Elternabend

In der Regel finden pro Kindergartenjahr im Kindergarten sechs bis acht Elternabende mit pädagogischen Themen und Gelegenheit zum Austausch über das Gruppengeschehen statt. Ein bis zwei Elternabende gibt es unter ähnlicher Prämisse in der Kinderstube. Zu Beginn und im Verlauf des Jahres finden außerdem Elternabende für beide Gruppen gemeinsam statt. Sie dienen der gegenseitigen Begegnung und Wahrnehmung und zur Weitergabe von Informationen, die für alle Elternhäuser relevant sind. Meist sind hier Vorstand und Elternvertreter anwesend. Die Elternabende werden vom Kollegium vorbereitet und den Eltern rechtzeitig mit Angabe von Themen angekündigt.